Die Therapeutin   

Kirsten Reinert

Kirsten Reinert

Zu meiner Arbeitweise:

In der therapeutischen Arbeit verwende ich sowohl in der Einzel- als auch Gruppentherapie energetische Körperübungen und Atemarbeit, sowie Methoden der Psychodynamischen Körpertherapie, Massage und Feldenkrais- Übungen, Phantasiereisen und Arbeit mit Symbolen und inneren Bildern. Außerdem gehören zu meiner Arbeit systemische Ansätze und in der Gruppenarbeit als wesentlicher Bestandteil Gruppendynamik.

Selbstverständlich gehört überall auch das Gespräch dazu. Es dient sowohl der psychischen Auseinandersetzung mit der Situation und den Gefühlen, als auch der Verarbeitung des Erlebten und der gewonnenen Erfahrungen.

Insgesamt ist meine Methode eine Kombination von körperlich-energetischer Arbeit, Beziehungsarbeit, Regressionsarbeit (das bedeutet die Kontaktaufnahme mit dem "inneren Kind") und einer erwachsenen Auseinandersetzung mit aktuellen, konkreten Lebensfragen.

Als Therapeutin arbeite ich sowohl mit Einzelpersonen als auch mit Paaren und Gruppen. Ich biete Abend- und Wochenendgruppen (Jahresgruppen) sowie themenbezogene Workshops und Familienaufstellungen. Weiterhin biete ich nach Vereinbarung Supervision für Einzelne oder Gruppen an.


zuletzt aktualisiert: 21.10.2017